Briards des despote avec le coeur

 

 

Herzlich willkommen auf unserer Homepage

Wurfabnahme

 

Am 14.01.2014 hatten wir unsere Wurfabnahme, was für uns alle richtig spannend war. Jeder von uns wurde unter die Lupe genommen: Wir wurden gemessen, gewogen, auf unser Verhalten geprüft und für GUT befunden! Jeder bekam seine Papiere und seine Ahnentafel, so dass einem Umzug in unsere neuen Familien nichts mehr im Wege steht.

Alle Jungs haben ihr neues Zuhause gefunden.
Wir wünschen Euch für Eure gemeinsame Zukunft alles Gute

Aus Herrn ROT ist Herr Al Capone "des despote avec le coeur" geworden.

Habe am 18.01.2014 als Erster meine Kinderstube in Richtung Altena verlassen, wo ich jetzt meiner neuen Familie - Anke und Matthias - viel Freude bereiten darf. Meine Mutter Elyssa und meine Zieheltern wünschen uns alles, alles Gute.

Aus Herrn Blau ist Herr ATUS "des despote avec le coeur" geworden.

Ich durfte am 19.01.2014 als Zweiter meine Kinderstube verlassen. Wurde von meinem neuen Frauchen Stephanie abgeholt und werde nun bei ihr in Offenau leben. War gar nicht so einfach für Mama Elyssa und meine Zieheltern, so als ERSTGEBORENER das Nest zu verlassen. Hatten so ziemlich alle etwas feuchte Augen beim Abschied. Auf jeden Fall wünschen sie mir und Stephanie alles Gute für unsere gemeinsame Zukunft.

Am 01.02.14 bin ich, Al Bundy, der mittlerweile auf den Namen "Kurt" hört, aus meiner Kinderstube ausgezogen und lasse meine Brüder ALAMO und AMIGO bei meinen Zieheltern zurück. Ich werde meine Zukunft in der Nähe von Münster verbringen. Dort wird wohl ein aufregendes Leben auf mich warten, z. B. mit Pferden und Motorradfahren (als Beifahrer versteht sich). Meine Zieheltern wünschen mir und meiner neuen Familie (Lena, Regina und Michael) alles Gute für unsere gemeinsame Zukunft.

Wir freuen uns riesig, dass am 02.03.2014 auch unser "Alamo", der jetzt Buddy heißt, mit seiner neuen Familie in sein neues Zuhause fahren durfte, da es uns sehr am Herzen lag, gerade für ihn - nach einer zwischenzeitlichen Odysse - eine tolle Familie zu finden. Und wir sind uns sicher: Es ist gelungen. Wir wünschen "Buddy"-Alamo und seiner Familie für ihre gemeinsame Zukunft alles, alles Gute. 

Um Genaueres über unsere Eltern / Ahnen zu erfahren, hier noch unsere Wurfkarte